Der Halbmarathon von Bologna

Am 09. September 2018 ist es wieder soweit. Bereits zum 17. Mal starten TeilnehmerInnen aus der ganzen Welt beim "Mezza di Bologna". Der Halbmarathon startet um 9.45 Uhr in der Via Rizzoli in Bologna und führt auf einer Strecke von genau 21,097 Kilometer durch das historische Zentrum von Bologna. Die Ziellinie befindet sich am berühmten Piazza Maggiore mitten in der Altstadt von Bologna.

Teilnahme am Halbmarathon von Bologna

Eine Teilnahme ist für Sportprofis genauso möglich wie für laufbegeisterte Einsteiger. Alle Teilnehmer des Bologna Halbmarathons, welche keine registrierten Sportprofis sind, müssen ein ärztliches Attest vorlegen.

Die Anmeldung zum Bologna Halbmarathon ist ab 01.Februar 2018 auf runtuneup.it möglich. Schnell sein lohnt sich – bis 31. Mai 2018 gibt es vergünstigte Tickets um 20,- Euro. Danach kosten diese gestaffelt 25,- bis 30,- Euro. Und Achtung – eine Anmeldung am Tag des Marathons ist nicht möglich. Die Registrierung schließt am 05. September 2018 oder, wenn 3.500 LäuferInnen erreicht sind.

Veranstalter des Bologna Halbmarathon

Die Veranstalter des „Mezza di Bologna“ stellen am Gelände in der Stadthalle (Palazzo communale, Bologna) auch Umkleide- und Duschmöglichkeiten sowie auf der Halbmarathon-Strecke 4 x Erfrischungen zur Verfügung.

10 Kilometer - 10K - Lauf durch Bologna

Für alle LäuferInnen, denen ein Halbmarathon zu herausfordernd erscheint gibt es auch die Möglichkeit am "10K" – einem 10 Kilometerlauf durch die Altstadt von Bologna teilzunehmen.

Der nicht kompetitive Lauf startet bereits um 09.15 in der Via Rizzoli und endet ebenfalls am Piazza Maggiore in Bologna. Es gibt keine Siegerehrung, aber jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer werden nach dem Ziellauf die Laufzeiten bekannt gegeben.

Eine Registrierung für den 10-Kilometer-Lauf durch Bologna ist ebenfalls online möglich. Die Kosten betragen je nach Anmeldezeitraum zwischen 15,- und 20,- Euro und eine Teilnahme ist ohne medizinisches Attest ab 18 Jahren möglich.

Städte in der Emilia-Romagna

Der Kultur- und Städtetourismus der Emilia-Romagna konzentriert sich vor allem in Bologna, Modena, der Unesco-Weltkulturerbe-Stadt Ravenna sowie Ferrara.

Bei dieser ganzen Vielfalt an Erkundungsmöglichkeiten wundert es dann auch nicht, dass die Emilia-Romagna nach der Lombardei und dem Aostental als drittwohlhabendste Region Italiens gilt.

8 Provinzen der Emilia-Romagna

  • Metropolitanstadt Bologna
  • Ferrara
  • Forlì-Cesena
  • Modena
  • Parma
  • Piacenza
  • Ravenna
  • Reggio Emilia
  • Rimini

Infos über Bologna und die Emilia-Romagna

Empfehlungen und Tipps

Reiten und Ausreiten
Reiten, Ausreiten...

Ausreiten kann man herrlich in der Umgebung von Bologna, aber auch in den anderen Provinzen der Emilia-Romagna. Sie finden hier über 100 Reitställe in der Emilia-Romagna in Italien.

Ausreiten Bologna

Privatdetektiv Wien
Detektive Emilia-Romagna

Suchen Sie einen Privatdetektiv in Bologna oder in der Emilia-Romagna? Sie finden hier im weltweiten Verzeichnis von Privatdetektiven und Detekteien auch Detektive in der Emilia-Romagna.

Detektive in Bologna

Einladungsmanagement und Gästelistenmanagement
Einladungen & Gästelisten

Gästelisten online verwalten, Einladungen verschicken und Anmeldung digital und vorausgefüllt entgegen nehmen. Das kann invite.life zum sensationellen Preis. Schauen Sie sich das an.

Einladungsmanagement

Tanzen, Tanzunterricht, Tanzschule in Wien (Copyright gnuckx, Public Domain)
Tanzschulen

Auch Tanzunterricht wird in der Emilia-Romagna angeboten. Sie finden die aktuellen Tanzschulen im globalen Tanzschul-Verzeichnis von dance77.com hier im Internet. Foto: (C) gnuckx, Public Domain

Tanzen lernen!