Bologna

Schon die österreichische Band "WANDA" besingt in ihrem Song "Bologna" die Stadt und die Liebe. "Wenn jemand fragt wohin du gehst - Sag nach Bologna!" ist eine Textzeile aus dem Song, welche nicht passender sein könnte. Bologna bietet nämlich wirklich für alle etwas und man sollte sich schon ein paar Tage Zeit nehmen, um die Geschichte und die Kulinarik zu erkunden. Und wer weiß, vielleicht trifft man in Bologna dann auch die große „amore“.

Bologna und die Kulinarik

Bologna, die Hauptstadt der Region Emilia-Romagna, schmückt sich mit mehreren Kosenamen, die auf den ersten Blick vielleicht etwas befremdlich klingen. Umgangssprachlich wird sie nämlich "la grassa" (die Fette), "la dotta" (die Gelehrte) und "la rossa" (die Rote) genannt. Bei näherer Betrachtung stellt sich aber heraus, dass die Namen für Bologna nur zu treffend sind und als sehr sympathisch verstanden werden können.

Bologna ist immerhin Sitz der ältesten europäischen Universität, weshalb "la dotta" ein nur zu passender Kosename für die Stadt in der Emilia-Romagna ist. "La Rossa" bezieht sich auf die unzähligen Gebäude aus rotem Ziegelstein und mit ein bisschen Augenzwinkern auch auf die vorherrschende politische Richtung von Bologna. Und "la grassa" beschreibt perfekt die opulente Küche der Emilia-Romagna, welche in Bologna einen Höhepunkt erreicht. Nicht umsonst gilt Bologna als Heimat der Tortellini und der Mortadella.

Die Altstadt von Bologna

Die Altstadt von Bologna zählt zu den schönsten und besterhaltenen Altstädten von Europa und besticht mit einer weitläufigen Innenstadt und ca. 38 Kilometern an Arkadengängen. Diese Arkadengänge sind eine architektonische Besonderheit und verbinden Plätze, Kirchen und Paläste miteinander. Entstanden sind sie bereits im Mittelalter, als der Wohnraum in Bologna knapp wurde und findige Architekten die Arkaden ausbauten.

Wahrzeichen von Bologna

Das Wahrzeichen der Stadt sind die beiden Türme "Torre Garisenda" und "Torre degli Asinelli". Bekannt ist auch der Neptunbrunnen am Piazza Maggiore sowie die Basilika San Petronino. Der Piazza Maggiore ist für Erkundungstouren durch die Altstadt auch ein guter Ausgangspunkt. Von hier aus ist es nur ein Katzensprung in die Gegend rund um die Via Drapperie. Dort schlägt das kulinarische Herz höher. Viele kleine Bars reihen sich hier an Geschäfte, die Teigwaren, Käse, Obst, Gemüse, Essig und vieles mehr verkaufen. Das geschäftige Treiben kann man hier am Besten mit einem Glas des für die Emilia-Romagna typischen Pignoletto Frizzante beobachten. Hier spielen sich vor dem "Ceccarelli Amedeo" in der Via Pescherie Vecchie oftmals lustige Szenen ab. Fans der österreichischen Kultband WANDA schmeißen sich in Pose für ein Foto vor dem traditionellen Lebensmittelgeschäft, welches im Song "Bologna" vorkommt.

Lyrics - der Text von Bologna (WANDA)

Text und Lyrik (Written by Michael Marco Fitzthum, Paul Gallister, Christian Immanuel Hummer / Copyright © Universal Music Publishing Group)

Ich kann sicher nicht mit meiner Cousine schlafen
Obwohl ich gerne würde, aber ich trau mich nicht!

Ich kann sicher nicht mit meiner Cousine reden
Obwohl ich gerne würde, aber ich trau mich nicht!

Tante Ceccarelli hat
In Bologna Amore gemacht!
Amore, meine Stadt
Tante Ceccarelli hat
Einmal in Bologna Amore gehabt!
Bologna, meine Stadt

Ich kann sicher nicht mit meiner Cousine reden
Obwohl ich gerne würde aber wir trauen uns nicht!

Ich kann sicher nicht mit meiner Cousine tanzen
Obwohl ich gerne würde aber sie traut sich nicht!

Tante Ceccarelli hat
In Bologna Amore gemacht!
Amore, meine Stadt
Tante Ceccarelli hat
Einmal in Bologna Amore gehabt!

Und eins merk dir genau

Wenn jemand fragt wohin du gehst
Sag nach Bologna!
Uh wenn jemand fragt wofür du stehst
Sag für Amore, Amore!

Wenn jemand fragt wohin du gehst
Sag nach Bologna!
Uh wenn jemand fragt wofür du stehst
Sag für Amore, Amore!

Tante Ceccarelli hat
In Bologna Amore gemacht!
Amore, meine Stadt
Tante Ceccarelli hat
Einmal in Bologna Amore gehabt!

Bologna meine Stadt

Tante Ceccarelli hat
In Bologna Amore gemacht!
Amore, meine Stadt
Tante Ceccarelli hat
Einmal in Bologna Amore gehabt!

Bologna meine Stadt
Bologna meine Stadt
Bologna meine Stadt

Bologna: Wanda-Video (Youtube)

Empfehlungen und Tipps

Reiten und Ausreiten
Reiten, Ausreiten...

Ausreiten kann man herrlich in der Umgebung von Bologna, aber auch in den anderen Provinzen der Emilia-Romagna. Sie finden hier über 100 Reitställe in der Emilia-Romagna in Italien.

Ausreiten Bologna

Privatdetektiv Wien
Detektive Emilia-Romagna

Suchen Sie einen Privatdetektiv in Bologna oder in der Emilia-Romagna? Sie finden hier im weltweiten Verzeichnis von Privatdetektiven und Detekteien auch Detektive in der Emilia-Romagna.

Detektive in Bologna

Einladungsmanagement und Gästelistenmanagement
Einladungen & Gästelisten

Gästelisten online verwalten, Einladungen verschicken und Anmeldung digital und vorausgefüllt entgegen nehmen. Das kann invite.life zum sensationellen Preis. Schauen Sie sich das an.

Einladungsmanagement

Tanzen, Tanzunterricht, Tanzschule in Wien (Copyright gnuckx, Public Domain)
Tanzschulen

Auch Tanzunterricht wird in der Emilia-Romagna angeboten. Sie finden die aktuellen Tanzschulen im globalen Tanzschul-Verzeichnis von dance77.com hier im Internet. Foto: (C) gnuckx, Public Domain

Tanzen lernen!

Tourismusinfo für Wien, Bratislava, Prag und Budapest
Centrope-Region

Erleben Sie die Centrope-Region mit Wien, Bratislava, Prag und Budapest. Interessante Tipps für Reisen, Kultur und natürlich auch Shopping. Einfach reinklicken und die Region einmal kennen lernen.

RegioTours

Kochrezepte aus der Wiener Küche
Kochen am Handy

Finden Sie Rezepte zum Kochen, viele Variationen und viele Gerichte. Einfach am Smartphone aufmachen und gleich mit dem Kochen beginnen. HandyKochen.at ist eine Rezepte Plattform von echonet.

Handy Kochen